Aktion: Keine Tabakwerbung in meiner Stadt!

Es ist klar, dass die Städte ebenso wie die Bundesregierung einknickt vor der Tabakindustrie. Da ist viel Geld im Spiel. Aber es ist ein Spiel mit der Gesundheit und das geht nicht!

Dass die Bundesregierung das bis vor kurzm geplante Außenwerbeverbot zurückzieht, erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU, Joachim Pfeiffergegenüber “Plusminus” so: “Wenn irgendwelche Menschheitsverbesserer sagen, das machen wir heute bei Tabak, dann sagen sie es morgen bei Fastfood und Zucker und übermorgen bei Wein oder Bier. Deswegen halte ich es aus auch ordnungspolitischen Überlegungen für nicht richtig.”

 

Es geht um mehr als 100.000 Menschenleben!

Schließlich starben 2013 rund 121.000 Menschen an den Folgen des Rauchens. Das waren 13,5% aller Todesfälle.