Im Film des Schweizer Fernsehens schiebt der Direktor der regionalen Tochterfirma von BAT (British American Tobacco) Flavio Goulart die Verantwortung an die Bauern ab: „Wenn jemand Kinder arbeiten lässt, ist das seine Entscheidung.“ Seine Firma erlaube dies von Vertrags wegen nicht und verwarne die Bauern, wenn sie die Kinder arbeiten lassen. Dass die Arbeitsverträge den Eltern keine andere Chance lassen, erwähnt er mit keinem Wort.