Fachtag “Generation rauchfrei” – 22. Mai 2019 – Rathaus Düsseldorf

Beginn 14.00 Uhr

 

Bühne frei für die Jugendlichen

Schüler*innen werden mit einer Performance, mit einem Gedicht, mit Sketschen ein wenig deutlich machen was Jugendliche beim Thema Rauchen berührt.

Die Schüler*innen der Klasse 7a, der Gemeinschafthauptschule Bernburger Straße werden auch wieder dabei sein. Sie waren bereits sehr aktiv bei der Veranstaltung im Gesundheitsministerium NRW mit Minister Karl-Josef Laumann (Bild rechts) und bei der Vorstellung der Aktion NIKOTINKINDER im Ausschuss für Gesundheit und Soziales im Düsseldorfer Rathaus.

Dazu gestaltet FRIEDENSBAND einen Kreativworkshop von 12.00 bis 14.00 Uhr und lädt dazu alle Jugendlichen herzlich ein.

Mehr zum Kreativworkshop

 

Vortrag von Prof Dr, Stefab Gäth

Professur für Abfall- und REssourcenmanagement Justus-Liebig-Universität Giessen.

Umweltbelastung durch weggeworfene Zigarettenkippen. Die Kippen sind weit mehr als nur ein ästetisches Problem. Über sie geraten Hunderte schädliche Chemikalien in die Umwelt. Reste von Filterzigaretten sind besonders giftig.

 

 

Vortrag Dr. Katrin Schaller

Deutsches Krebsinstitut Heidelberg

Rückblick auf Auswirkungen der Nichtrauchergesetze in 2008 auf die Gesundheit der Bevölkerung, aber auch explizit der von Gastronomiebeschäftigen sowie dem Aspekt der Zustimmung zu den Nichtrauchschutzgesetzen in der Bevolkerung et cetera.

 

 

Vortrag von Leena Sankla

Director of Public Health & Lifestyle Services, Solutions 4 Health Ltd., Reading/ UK

Rückblick auf langjährige erfolgreiche Nichtraucherförderung in Reading (Partnerstadt von Düsseldorf)